Text Size

Stäbchen rein - Spender sein

Die DKMS zum Besuch an der Eduard-Breuninger-Schule in Backnang

(von Lena Bohmwetsch (WGI 11/4) und Vanessa Schurr (WGI 11/4) für die SMV)

 

Die Diagnose Blutkrebs erhalten Menschen in Deutschland täglich alle 15 Minuten. Darunter etliche Kinder und Jugendliche die Stammzellspender zum Überleben benötigen, aber keinen passenden Spender finden.

Markus Krukin (WGI11/4), unser stellvertretender Schülersprecher, hat deshalb am 21.März 2018 im Namen der SMV die DKMS zu einer Registrierungsaktion an die Schule eingeladen. Durch einen informativen Vortrag mit emotionalen Videoaufnahmen von betroffenen Patienten und Angehörigen, sowie einem bewegenden Vortrag eines Spenders wurde den Schülern der Eduard-Breuninger-Schule das Thema Blutkrebs noch einmal anschaulich nahe gebracht und zu einer Entscheidung ermutigt.

Wir, die Klasse WGI 11/4, haben uns freiwillig dazu bereit erklärt der DKMS bei der Registrierungsaktion unter die Arme zu greifen. Vom selbst organisierten Kuchenverkauf bis zum Registrieren der potenziellen Spender unterstützte unsere Klasse die Aktion mit großer Begeisterung für einen guten Zweck.

Die Aktion brachte der DKMS und den Blutkrebspatienten 81 neue Stammzellspender, zusätzlich zu den derzeit rund 8 Millionen bereits registrierten Spendern. Gefreut haben wir uns außerdem über einen Spendenscheck des Lions Club Backnang über 1000€ der während der Veranstaltung überreicht wurde.